Einzelraumregelung

Der Neubau ist fertig, Sie haben ein modernes Heißsystem, was ist mit den Räumen ...


diese Frage stellt sich häufig erst nach dem ersten Winter oder besser nach der ersten Energieabrechnung in der neuen Immobilie. Während der Planung und Realisierung der Ojekte werden aus taktischen Gründen die laufenden Kosten häufig verniedlicht.
Durch die nachträgliche Installation einer raumtemperaturgeführten Einzelsteuerung mit zentraler automatischer Umschaltung von Komfortbetrieb in einen einstellbaren Standby- oder Nachtbetrieb können wir der Kostenfalle begegnen. Durch Zeitglieder können SIE obendrein beliebige Raumgruppen abbilden. Die Vorteile liegen auf der Hand:
  • eine Einzelraum-Temperatur-Regelung bietet höchsten Wohnkomfort
  • 30% Einsparung bei den Energiekosten sind möglich
  • vielfältig nutzbare Zeitglieder steuern individuelle Tagesprofile (z.B. Nachtabsenkung, Tagesfenster oder Wochenendbetrieb)
  • bei geöffnetem Fenster schließen die entsprechenden Heizungsventile
  • automatische Beschattung bei zu hoher Raumtemperatur
  • Umschaltung zwischen Komfort- u. Standby-Betrieb auch per iPhone oder Webbrowser
  • Planung und Beratung Büro-Konzepte Das intelligente Heim Faserlicht Haustechnik Sicherheitstechnik
    Außengestaltung Systemhäuser Industriekunden Private Nutzer Hausverwaltungen
    TeamViewer - die Software für den Zugriff auf PCs über das Internet EDS-Service